SG Greifenberg-Kottgeisering II – FC Penzing III 1:1 (0:0)
13. Spieltag, 03.11.2019
Das Spiel zwischen der Zweitvertretung von SG Greifenberg – Kottgeisering und FC Penzing III endete 1:1. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider. Nach nur 22 Minuten verließ Stephan Kramer von SG Greifenberg – Kottgeisering II das Feld, Marvin Adler kam in die Partie. Bis zur Halbzeit änderte sich am Zählerstand nichts, sodass die Heimmannschaft und FC Penzing III nach 45 Minuten torlos in die Kabinen gingen. Nach 67 Minuten war der Bann der Torlosigkeit aufgehoben: Kevin Jung erzielte vor 20 Zuschauern das 1:0. Marcus Weber lenkte den Ball ins eigene Tor und bescherte SG Greifenberg – Kottgeisering II den 1:1-Ausgleich (77.). Am Ende trennten sich die Mannschaft von Trainer Hagen Adler und FC Penzing III schiedlich-friedlich. Wobei SG Greifenberg – Kottgeisering II der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 13 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Der Teilerfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. SG Greifenberg – Kottgeisering II liegt nun auf Platz fünf.
Mit nur 13 Gegentoren hat FC Penzing III die beste Defensive der 247 C-Klasse 7. Das Remis brachte den Gast in der Tabelle voran. Die Elf von Daniel Wastl liegt nun auf Rang vier. Weiter geht es für SG Greifenberg – Kottgeisering II am kommenden Sonntag daheim gegen die Reserve von TSV Oberalting/S. Für FC Penzing III steht am gleichen Tag ein Duell mit SpFrd Windach II an.
Penzing III spielte mit:
Beschorner Florian, Kohlhund Simon, Willig Andreas, Sladek Michael, Ringle Dominik, Paulus Wolfgang (58. Wastl Daniel), Jung Kevin, Klocker Sebastian, Plöhn Patrick, Willig Stefan, Auer Simon (24. Weber Marcus).
Greifenberg-Kottgeisering II spielte mit:
Lackner Robert, Drexler Ulrich, Swoboda Anton (72. Ostermeir Christian), Gebauer Christian, Singh Hannesh, Janelt Tobias (74. Adler Hagen), Fröhlich Alexander, Kramer Stephan (22. Adler Marvin), Nitsche Andreas, Zimmermann Jürgen, Gebauer Andreas.
Tore:
0:1 Jung (67.)
1:1 Weber (77.) Eigentor
Gelbe Karte:
Beschorner, Kohlhund, Williog (Penzing)
Gebauer Chr., Singh, Janelt, Zimmermann, Gebauer A. (Greifenberg-Kottgeisring)
Zuschauer:
20
Schiedsrichter:
Basel Markus (Inning)