10 Spieltag, 07.10.17, Spielbeginn 14:00 Uhr     
FT Jahn Landsberg II  –  FC Penzing II  0:5 (0:2)   
Penzing spielte mit:
Schnappinger Marc, Antonitsch Felix, Düringer Sebastian (64. Klocker Sebastian), Schäffler Maximilian, Weisensee Johannes, Malicki Kristofer (64. Sparrer Timo), Mayr Manuel, Sedlmaier Moritz, Mbaye Mass, Rief Markus, Leitner Bernhard (61. Paulus Wolfgang). 
Jahn Landsberg spielte mit:
Maier Martin (13. Demleitner M.), Mustafacglu Tahsin, Vorbröcker Constantin, Detmar Tobias, Staub Nils (59. Rill Dominik), Bonfert Christian, Abröll Valentin, Hödl David, Theinschnack Marcel, Glass Lukas, Tatar Bern (13. Fischer Michael).
Tore:
0:1 Sedlmaier (27.) 0:2 Mayr (45+4) 0:3 Malicki (51.) 0:4 (Malicki (58.) 0:5 (Rief (84.)
gelbe Karten:
Mayr, Klocker (Penzing)
Fehlanzeige (Jahn Landsberg)
Zuschauer:
5
Schiedsrichter:

Heinz Eckl (Altenstadt)
Penzing II lässt dem Gastgeber keine Chance!
Mit einem klaren und verdienten Sieg kehrte Penzing vom Spiel aus Landsberg zurück. Jahn konnte nur in Halbzeit eins einigermaßen mithalten. Penzing II, die mit einigen Spielern aus dem Kader der 1. Mannschaft antraten, ließen dann im zweiten Abschnitt dem Gastgeber keine Chancen mehr und trafen in regelmäßigen Abständen zum hohen 5:0 Sieg. Tabellenführung verteidigt !