FC Penzing III – FC Dettenschwang II 2:1 (2:1)
5. Spieltag, 15.08.2021
Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von FC Penzing III und der Zweitvertretung von FC Dettenschwang, die mit 2:1 endete. Die Ausgangslage sprach für FC Penzing III, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.
Großes Abtasten gab es zwischen den Kontrahenten nicht. Vor 30 Zuschauern besorgte Alexander Wegele bereits in der fünften Minute die Führung von FC Dettenschwang II. Lange währte die Freude der Elf von Coach Bernhard Wegele nicht, denn schon in der sechsten Minute schoss Noah Schaffrath den Ausgleichstreffer für FC Penzing III. Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Thomas Müller in der 20. Minute. Nach nur 23 Minuten verließ Wegele von FC Dettenschwang II das Feld, Jan-Niklas Schröder kam in die Partie. Am Zwischenstand änderte sich weiter nichts, sodass dieser auch gleichzeitig der Pausenstand war. Obwohl FC Penzing III nach erfolgreicher erster Hälfte keine weiteren Tore gelangen, schaffte es FC Dettenschwang II zugleich nicht, die Partie zu drehen. Sie endete mit dem Halbzeitstand von 2:1.
Trotz des Sieges bleibt FC Penzing III auf Platz vier. Sechs Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat das Team von Trainer Daniel Wastl momentan auf dem Konto. Seit fünf Begegnungen haben die Gastgeber das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.
FC Dettenschwang II hat 17 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang fünf. Der Gast verbuchte insgesamt fünf Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen. Während FC Penzing III am nächsten Sonntag (13:15 Uhr) bei der Reserve von FC Hofstetten gastiert, duelliert sich FC Dettenschwang II zeitgleich mit SG Greifenberg – Kottgeisering II.
Penzing III spielte mit:
Beschorner Florian, Thoma Jonas, Willig Andreas, Wastl Daniel, Schäffler Maximilian, Müller Thomas, Schmidt Patrick, Wurmser Christof, Willig Stefan, Schaffrath Noah, Weber Marcus.
Dettenschwang II spielte mit:
Weber Marius, Reichart Tobias, Wegele Stefan, Blazek Florian, Krautner Peter, Reichart Thorsten, Oswald Walter, Baur Alexander, Sedlmeier Patrick, Matys Michael, Wegele Alexander (23. Schröder Jahn-Niclas).
Tore:
0:1 Wegele A. (5)
1:1 Schaffrath (6.)
2:1 Müller (20.)
Gelbe Karte:
Müller, Schaffrath, Schäffler (Penzing III)
Wegele S., Baur, Matys (Dettenschwang II)
Gelb-Rot:
Schäffler (Penzing) 90+3
Baur (Dettenschwang II) 88.
Zuschauer:
30
Schiedsrichter:
Georg Chudziak