FC Penzing Darts – DC Marinko

Der Spieltag startete mit einem 1:1 nach den ersten Doppeln. Auch in Runde 1 blieb es sehr spannend nach vier Spielen stand es 3:3. Bis dahin war das Spiel ausgeglichen, aber in Runde 2 hat die Heimmanschafft den Anschluss verloren und ging mit einem 4:6 in das zweite Doppel. Hier konnte erneut nur eines der zwei Spiele gewonnen werden.
Somit wurde mit 5:7 in die 3. Runde gestartet. In dieser konnten die Darter vom FC Penzing nicht wirklich viele Punkte holen (nur 1 von 4 möglichen) und somit stand es vor der Entscheidenen 4. Runde 6:10.
In der letzten Runde mobilisierten die Darter aus Penzing alle Kräfte und holten sich die maximale Punktzahl (4 Punkte).
Der Abend endete nach einer spannenden Aufholjagt mit einem 10:10. Beide Teams können sich somit einen Punkt für die Tabelle sichern.