7. Spieltag, 24.09.17, Spielbeginn 13:15 Uhr
FC Penzing II  –  Schondorf II  5:0 (2:0)   
Penzing spielte mit:
Schnappinger Marc, Antonitsch Felix (53. Kohlhund Simon), Wiesensee Johannes, Schäffler Maximilian, Sedlmaier Moritz, Gerum Phlipp (60, Klocker Sebastian), Mayr Manuel, Metzger Marco, Mbaye Mass, Rief Markus, Leitner Bernhard (24. Haeckl Christoph).
Schondorf spielte mit:
Klinke Johannes, Wilson Lucas (30. Wiener Lennart), Amare Henck, Böck Maximilian, Haim Christian, Faist Marcel, Pechhold Tim, Kemmler Jonas, Stephan Paul, Tewelde Selemum, Herrmann Ingemar.
Tore:
1:0 Rief (12.)

2:0 Mbaye (14.)
3:0 Leitner (48,)
4:0 Mayr (55,)
5:0 Leitner (85.)
gelbe Karten:
Fehlanzeige (Penzing)
Böck, Haim (Schondorf)
Zuschauer:
50

Schiedsrichter:

Thomas Linder (Hohenfurch)

Penzing II übernimmt Tabellenführung !
Mit diesem Heimsieg übernimmt Penzing II die Tabellenführung in der B-Klasse 7. Der Sieg war in keiner Phase in Gefahr. Dies war vor allem der Aufstellung geschuldet gegenüber dem Mittwochspiel beim FC Weil II. Penzing machte von Anfang an klar wer das sagen auf dem Platz hat. Zudem entwickelt sich der einstige Abwehrspieler Bernhard Leitner zu einem gefürchteten Torjäger und auch Mbaye Mass hat wieder einmal zu geschlagen mit seinem fünften Treffer in der lfd, Saison