1 Spieltag, 13.08.17, Spielbeginn 13:15 Uhr
SV Erpfting II  –  FC Penzing II  1:3 (1:0)  
Penzing spielte mit:
Schanderl Timo, Sparrer Timo, Kohlhund Simon (83. Killer Simon), Schäffler Maximilian, Düringer Sebastian, Leitner Bernhard, Mayr Manuel, Metzger Marco, Mbaye Mass, Rief Markus, Schmafuss Olíver (18. Gerum Philipp).
Erpfting spielte mit:
Uhl Markus, Illi Jegweni, Heuchele Daniel, Endhart Roland, Engler Fabian, Wohlhüter Lorenz, Scholz Max (14. Scheitterer Patrick), Njaone Abbubakar, Orban Alexander, Endhart Michael, Kieß Lukas.
Tore:
1:0 Engler (26.)
1:1 Kieß (75.) Eigentor
1:2 Mbaye (78.)
1:3 Schmalfuss (80.)
gelbe Karten:
Schäffler (Penzing)
Orban (Erpfting)
Zuschauer:
40
Schiedsrichter:
Christian Heinz (Eching)

Penzing II dreht in fünf Minuten das Spiel !
Die bunt zusammen gewürfelte Reservemannschaft landete einen verdienten Sieg. Penzing brauchte lange um in die Spur zu kommen, denn die Gastgeber verteidigten ihren 1:0 Vorsprung aus der 26. Min. mit Mann und Maus, ehe ihnen ein Eigentor von KIeß auf die Verliererseite brachte. Neuzugang Mbaye Mass schoss bei seinem Debüt in der 75. Min. Penzing mit 2:1 in Führung und der wieder ein gewechselte Oliver Schmalfuss traf zwei Minuten später zum verdienten 3:1 Endstand.