19. Spieltag, 22.05.18, Spielbeginn 13:15 Uhr
TSV Finning II – FC Penzing II  1:0 (0:0) 
Nach sechs siegreichen Spielen hat es Penzing II im Spitzenspiel erwischt. Dem Gastgeber genügte eine durchschnittliche Leistung um die stark ersatzgeschwächte Penziger Truppe zu besiegen. Finning II rückt damit bis auf drei Punkte an Penzing heran und wahrte damit seine Aufstiegschance. 
Penzing spielte mit:
 Schnappinger Marc, Kassab Amar, Kohlhund Simon, Düringer Sebastian, Weisensee Johannes, Killer Christoph( 67. Sparrer Timo), Metzger Marco, Schmafuss Oliver, Mbaye Mass, Rief Marcus, Paulus Wolfgang (17. Ringle Dominik).
 Finning spielte mit:
 Strobl Max, Franke Noah, Salger Stefan, Boos Xaver, Bleicher Michael, Röntgen Gianluca, Eichenseer Julian, Geier Philipp, Schreiner M., Moos Fabian (75. Hipp Nicolas), Wölfle Julian (23. Bleicher Benedikt; 64. Eichenseer Alexander). 
 Tore:
 1:0 Röntgen (57.)
 gelbe Karten:
 
Weisensee, Metzger (Penzing)
 Bleicher M., Schreiner, Moos (Finning)
 Zuschauer:
 50
 Schiedsrichter:
 Önder Kükük