Penzing I am Samstag, 12.08.2017 um 15:00 Uhr beim MTV Berg.
Zum heimstarken MTV Berg muss Penzing am Samstag reisen. Der Gastgeber verlor am letzten Wochenende unglücklich beim FC Penzberg. Berg war im ganzen Spiel drückend überlegen und brachte sich durch ein Eigentor auf die Verliererstrasse. Dies nützte Penzberg im laufe des Spiels geschickt aus und versetzte Berg durch zwei blitzschnelle Konter den Gnadenstoß. Berg ist eine technisch starke Mannschaft, die sehr heimstark ist, hat aber Schwierigkeiten das Spiel zu gestalten. Daraus könnte Penzing profitieren und versuchen aus einer sicheren Abwehr zum Erfolg zu kommen.
Voraussetzung ist, das die Mannschaft sich top präsentiert und wie am letzten Spieltag gegen Planegg mit einer kämpferischen und laufstarken Leistung aufwartet.